Skip to main content

Das Gefäßalter gibt Auskunft über Ihre Gefäßgesundheit und liefert Hinweise, ob mögliche Gefahren für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt bestehen. Durch die Ermittlung der Pulswellengeschwindigkeit können geeignete Maßnahmen frühzeitig vorgenommen werden, um Gesundheitsgefahren abzuwenden.


Arteriosklerose

Arteriosklerose (Arterienverkalkung) verstopft die Arterien.

Arteriosklerose und Arterienverkalkung sind Sammelbegriffe für Verdickungen und Verhärtungen der Arterien. Ca. 4 Millionen Deutsche sind von Arteriosklerose betroffen. Besonders häufig tritt die Atherosklerose auf, eine Unterform der Arteriosklerose. Leider bleibt die Krankheit oft und lange unerkannt. Als Risikofaktoren gelten unter anderem erbliche Faktoren wie Fettstoffwechselstörungen, sowie Diabetes mellitus und eine ungesunde Lebensweise. Arterienverkalkung hat […]

Gefäßalter messen

Regelmäßig das eigene Gefäßalter messen ist wichtig

Was ist das Gefäßalter? Gefäßalter messen – medizinischer Hintergrund Im Laufe der Zeit unterliegen unsere Blutgefäße normalen, altersbedingten Veränderungen. Allerdings kommt es bei einigen Menschen zu einer überdurchschnittlich schnellen Alterung und Steifigkeit ihrer Blutgefäße Diese vorzeitige Alterung kann das Risiko in Bezug auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. Wussten Sie, dass es Messgrößen gibt, die das Risiko für […]